Aktuelle Informationen unseres Arbeitskreises

Vereinsinfo zu einem Lichtbilder-Vortrag in Groß-Lengden

Die Biologin Martina Lange-Malecki hält einen Vortrag:
"Die Streuobstwiese - Ein Kleinod der Biodiversität"
Die Veranstaltung findet statt am 30.September 2022 um 18:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Groß-Lengden (Wilhelm-Bendick-Str. 37). Ein Mund-Nasenschutz wird empfohlen.
 
Mit anschaulichen Fotos stellt der Vortrag die artenreiche Flora und Fauna des schönen Streuobstbiotops mit streng geschützten Orchideen, bestäubenden Wildbienen, Hummeln und Faltern sowie charakteristische Vögeln, Reptilien und Säugetieren vor, und zeigt ihre Zusammenhänge auf. Eine Streuobstwiese stellt eine Möglichkeit dar, dem dramatischen Artenschwund zu begegnen, und gleichzeitig auch für Menschen äußerst schmackhafte Früchte zu erzeugen.
 

O schaurig ist’s übers Moor zu gehn,...........

Leider muss die für den 10.9.22 geplante Exkursion ins Pietzmoor ausfallen.
Wg. der Hitze und Dürre der vergangenen Wochen lohnt sich die Exkursion z.Zt. leider nicht.

Exkursionsprogramm für 2022

Liebe Mitglieder und Freunde der Orchideen.
Nach langer Pause und vorläufigen Lockerungen der Corona-Regeln laden wir Sie nun zu einigen Exkursionen ein.
Im Menü-Punkt: "Jahresprogramme -> Exkursionen" finden Sie die vollständige Liste.
Achtung: Eine Teilnahme an einer Exkursionen ist nur mit Anmeldung bei dem Führenden der jeweiligen Exkursion (oder unter mail@aho-niedersachsen.de ) möglich.
Dort erfahren Sie auch den Treffpunkt und die Zeit.

Vereinsinfo zu einer Fotoausstellung in Bad Sachsa

Tipp für einen Ausflug im Frühling:
Im Kurhaus von Bad Sachsa findet noch bis zum 22.Mai 2022 eine Fotoausstellung über unsere heimischen Orchideen statt.